Projekte

Das Netzwerk umfasst derzeit 14 Bildungsstiftungen und weitere Partner, die sich ebenfalls für Bildung in München engagieren. Darüber hinaus gibt es dauerhafte Kooperationspartner, darunter das Referat für Bildung und Sport der Stadt München. Das Netzwerk hat eine klare, aber einfache Struktur, die flexible Entwicklung und kooperative Lösungen unterstützt: Sprecherkreis, Arbeitsgruppen und Projektteams und ein Plenum mit allen Akteuren.

 

BiNet will vernetzen und vermitteln und so dazu beitragen, Bedarfe frühzeitig erkennen, kooperativ die besten Lösungen dafür zu finden und ihre Umsetzung zu unterstützen. Dazu nutzt es eigens entwickelte Werkzeuge wie ein Bedarfsradar oder Wirkungsanalysen. Weiter will BiNet den gesellschaftlichen Diskurs über Bildung aktiv mitgestalten und Position beziehen.

Die Akteure von BiNet von A-Z

 

Barbos-Stiftung | BayWa Stiftung | BenE München | Bürgerstiftung München | Castringius Kinder & Jugend Stiftung | Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG | FöBe (Verbund zur Förderung von Bürgerschaftlichem Engagement)Siemens Stiftung | Stiftung Federkiel | Stiftung Gesellschaft macht Schule | Stiftung Gute-Tat.de | Stiftung Kick ins LebenStiftung Kindergesundheit | Stiftung Otto Eckart |  | Stiftung Zuhören

 

Kooperationspartner: Stiftungsverwaltung der LH München | Referat für Bildung und Sport der LH München

 

www.binet-muenchen.de