Veranstaltungen/Termine

Herzliche Einladung an alle Münchnerinnen und Münchner, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Stiftung zu gründen.

Donnerstag, 6. April 2017, 18.00 – 22.00 Uhr
Künstlerhaus am Lenbachplatz, München, Lenbachplatz 8
ab 21.00 Uhr erwartet Sie ein Imbiss und es ist Zeit für individuellen Austausch

Zum Inhalt:

Die Gründung einer Stiftung ist die ideale Möglichkeit, Vermögen zu Lebzeiten oder von Todes wegen nachhaltig und entsprechend den persönlichen Vorstellungen für das öffentliche Wohl einzusetzen. Das Vorurteil, die Gründung einer Stiftung sei nur etwas für reiche Menschen oder für kinderlose Betagte, ist in der Stiftungswelt längst widerlegt.

Doch Stiftung ist nicht gleich Stiftung – und so gibt es eine Vielzahl von Fragen, denen sich zukünftige Stifterinnen und Stifter stellen sollten. Viele dieser Fragen werden in einer Veranstaltung von SoNet – Soziales Netzwerk München e.V. beantwortet: Juristen, Stiftungsexperten sowie eine Vertreterin der Stiftungsaufsicht erläutern Dos und Don’ts in der Gründungsphase, stehen potenziellen Stifterinnen und Stiftern Rede und Antwort.

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, eine Stiftung zu gründen, und gerne teilnehmen würden, schreiben Sie bitte ein E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen finden Sie in der Einladung, die sie hier als PDF herunterladen können.