Aus den Projekten

mit Rupert Everett, Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller von „The Happy Prince – Das Leben und Lieben des Oscar Wilde“

Am Mittwoch, 23. Mai 2018 um 18 Uhr
im Künstlerhaus am Lenbachplatz.

Anlässlich der Filmpremiere in München spricht Susanne Hermanski (Leiterin der Kulturredaktion) mit Everett über seine Faszination für den Dichter, die Aktualität von dessen Werk und die Dreharbeiten in Bayern. Das Gespräch findet auf Englisch statt.

Nach dem Interview besteht Gelegenheit zum Austausch bei Häppchen und einem Glas Champagner. Anschließend gehen wir gemeinsam zur Premiere von „The Happy Prince“ in den Gloria Palast (Beginn: 20 Uhr), zu der der Concorde Filmverleih herzlich einlädt.

Aufgrund der stark begrenzten Platzzahl bitten wir um eine verbindliche Zusage bis Freitag, 11. Mai, unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!